Über SOCAR:


SOCAR ist die neue preiswerte Qualitätsmarke im österreichischen Tankstellenmarkt. Am Eggenbergergürtel in Graz konnte SOCAR am 12. Juli 2019 offiziell die erste Tankstelle in Österreich eröffnen. Wir sind die erste Wahl für Qualitätstreibstoffe und hervorragenden Kundenservice zu attraktiven Preisen. Ergänzt wird unser Angebot durch moderne Autowäscheanlagen und ein attraktives Shopkonzept mit Produkten für den täglichen Bedarf. In den nächsten Jahren wird die Marke SOCAR schrittweise die Tankstellen von A1 ersetzen.

Was uns auszeichnet: Hohe Servicequalität

Für SOCAR stehen Treibstoffe und die persönlichen Bedürfnisse seiner mobilen Kunden zugleich an oberster Stelle. An unseren Tankstellen bekommen Sie alles, was es braucht, um frisch und mobil zu bleiben. Neben der Qualität der Produkte ist es unser hoher Serviceanspruch, der das Tanken und Einkaufen bei SOCAR für Sie zum Erlebnis macht. Die SOCAR-Flamme ist ein weithin sichtbares Zeichen für besten Service im Tankstellen- und Energiegeschäft. Darunter fällt eine vorbildliche Betriebsführung mit hohen Sicherheitsstandards und professionell geschultem Personal sowie ein attraktives Shopkonzept, das in Partnerschaft mit dem bekannten Anbieter «Nah&Frisch punkt» betrieben wird.

Wo wollen wir hin: von Graz aus nach ganz Österreich

SOCAR hat Ende 2017 bekanntgegeben, aus der Schweiz heraus den etablierten Tankstellen- und Shopbetreiber A1 zu übernehmen und damit Fuss im österreichischen Tankstellenmarkt zu fassen. Nach dem im Jahr 2012 erfolgreichen Markteintritt von SOCAR im Nachbarland Schweiz, stellt Österreich vor dem Hintergrund seiner gezielten europäischen Wachstumspläne einen strategischen Zielmarkt für SOCAR dar.
Die Pressemitteilung zur Eröffnung von SOCAR Graz-Eggenbergergürtel finden Sie hier.
Impressionen der feierlichen Eröffnung am Eggenbergergürtel finden Sie hier.


Über SOCAR Energy Holdings AG:

SOCAR ist die preiswerte Qualitätsmarke im österreichischen Tankstellenmarkt. SOCAR Energy Austria GmbH mit Sitz in Graz ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Schweizer SOCAR Energy Holdings AG mit Sitz in Zürich. Im Januar 2018 hat SOCAR in Österreich den Tankstellenbetreiber A1 und seine 81 Tankstellen übernommen. Im Juli 2019 wurde in Graz die erste Tankstelle unter der Marke SOCAR eröffnet. In den nächsten Jahren wird diese schrittweise das Logo von A1 ersetzen. Für das Shop-Angebot unterhält man eine Partnerschaft mit dem bekannten Anbieter «Nah&Frisch punkt».
In der Schweiz ist SOCAR Energy Switzerland GmbH seit 2012 erfolgreich im Markt tätig und hat sich innert kürzester Zeit zu einem führenden Energieunternehmen entwickelt. Am Hauptsitz in Zürich sowie in 100-prozentigen Tochtergesellschaften beschäftigt SOCAR rund 800 Mitarbeitende.
SOCAR Energy Austria GmbH wie auch SOCAR Energy Switzerland GmbH (www.socarenergy.ch) sind hundertprozentige Tochtergesellschaften der SOCAR Energy Holdings AG in Zürich, Schweiz. SOCAR Energy Holdings AG ist ein Unternehmen von SOCAR (State Oil Company of the Azerbaijan Republic), der staatlichen Energiegesellschaft der Republik Aserbaidschan (www.socar.az). SOCAR beschäftigt in Aserbaidschan rund 50`000 Personen.

SOCAR – die preiswerte Qualitätsmarke für Österreich